Der Zugang zum deutschen Kapitalmarktrecht stellt sich für alle, die sich erstmals mit diesem Rechtsgebiet beschäftigen, nicht ganz einfach dar, da es kein einheitliches „Kapitalmarktgesetzbuch“ in Deutschland gibt. Unser Projekt richtet sich zunächst an Studierende sowie an alle, die sich zum Zweck des Lernens mit dem Kapitalmarktrecht oder mit einzelnen kapitalmarktrechtlichen Fragen beschäftigen. Unter der Rubrik „Grundlagen“ stellen wir das Kapitalmarktrecht so dar, dass jeder Interessierte sich einen schnellen Überblick über dieses Rechtsgebiet verschaffen kann.

Darüber hinaus ist das Kapitalmarktrecht permanent vielen – oft auch strukturellen – gesetzgeberischen Änderungen und Weiterentwicklungen unterworfen. Wir möchten mit diesem Projekt alle, die sich privat oder beruflich mit kapitalmarktrechtlichen Fragen beschäftigen, über die wesentlichen aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Unter der Rubrik „Aktuelles“ finden Sie Beiträge zu aktuellen Themen des deutschen Kapitalmarktrechts.

Unser Projekt ist Ende Oktober 2019 gestartet und befindet sich noch im Aufbau. Wir bitten daher noch um etwas Geduld, bis wir das Projekt inhaltlich und technisch weiter entwickelt haben. Über Kritik und Anregungen freuen wir uns sehr.

Hier bloggen die Rechtsanwälte unserer Kanzlei. Über mich persönlich erfahren Sie mehr hier.

Dr. Ingo Janert, Hamburg

(Stand: 02. November 2019)